Der Verein

Der ehrenamtliche und gemeinnützige Verein für Straßenkinder in Nepal hat sich zur Aufgabe gemacht, alles zur Unterstützung dauerhaft auf der Straße lebender Kinder oder jener, denen das Straßenkinder-Schicksal droht, zu unternehmen. Priorität hat dabei der Schutz von Mädchen, die verstärkt einem illegalen Menschenhandel zum Opfer fallen.

Der Verein kümmert sich um die schulische Erziehung von Kindern und Jugendlichen, die sonst chancenlos wären. Zusätzlich verteilen wir Nahrungsmittel an solche Kinder, die immer noch auf der Straße leben.

Als eine weitere Maßnahme wurde mit der Ausbildung von Hebammen begonnen, um die hohe Zahl an Totgeburten zu reduzieren. Geschult werden junge Frauen, welche aus armen Familien kommen und sich einen höheren beruflichen Werdegang nicht leisten können.

Zielsetzung für unsere Arbeit in Nepal ist eine langfristige Begleitung in überschaubarem Rahmen, statt uns in großangelegten Projekten zu verlieren. Alle Spenden fließen direkt in unsere Arbeit in Nepal. Alle Vereinsaktivitäten in Schweden werden von Ehrenamtlichen ausgeführt. Verwaltungskosten, Buchhaltungs- und Bankgebühren reduzieren wir auf ein Minimum.

Der Vereinssitz ist in Gävle/Schweden, während unsere Mitglieder landesweit Spendenaktivitäten initiieren. Aktivitäten in Nepal werden in Zusammenarbeit mit den beiden dort registrierten Hilfsorganisationen “Child Help and Care Center” sowie dem “Manjushree Child Care Center” durchgeführt.

Flickhemmet 2